Auslandsüberweisung: Azimo

AzimoAzimo bietet seinen Kunden seit 2011 ein innovatives Geschäftsmodel mit günstigen Spesen. Auslandsüberweisungen mit Azimo sind bis zu 90% günstiger als bei Banken. Die meisten Überweisungen erreichen den Empfänger in weniger als 24 Stunden, viele erfolgen sofort! Auslandsüberweisungen mit Azimo sind sicher. Der TÜV hat den Datenschutz von Azimo zertifiziert. Der Anbieter hat viele Kunden und erfreut sich großer Beliebtheit, nicht zuletzt wegen der 100% Geld-zurück-Garantie.

Vorteile

  • Geld versenden innerhalb von wenigen Minuten
  • in über 60 Währungen Sofortüberweisung möglich
  • Zahlungen auf Konten, Handys, Abholstationen und Haustürlieferung
  • bis zu 90 % günstiger als eine Bank
  • einer der günstigsten Anbieter für internationale Geldtransfers
  • Geld versenden in 195 Länder
  • Anmeldung & Identitätsüberprüfung einfach und unkompliziert über die Webseite
  • praktische Azimo App mit vielen Zusatzfunktionen
  • Nachverfolgung des Geldtransfers jederzeit möglich
  • attraktiv für Geschäftskunden durch Azimo Business
  • TÜV zertifizierter Datenschutz
  • Mit einer Registrierung über diese Seite sind die ersten beiden Überweisungen kostenlos

Nachteile

  • ausschließlich online verfügbar
  • Überweisung auf Bankkonto nur werktags während der regulären Banköffnungszeiten
  • Marge bei der Währungsumrechnung

Geld erhalten per

  • Überweisung
  • Bargeldabholung
  • Bankeinlage
  • SWIFT-Zahlung
  • Mobile Wallet
  • Handyaufladung
  • Haustürlieferung

Mit Azimo sicher und günstig Geld ins Ausland transferieren: Bis zu 90% günstiger als eine Bank und keinerlei Risiko mit der 100% Geld-zurück-Garantie!

Azimo Business für Geschäftskunden

Azimo wird für Geldüberweisungen im Familien- und Freundeskreis, aber auch für geschäftliche Zwecke genutzt. Die niedrigen Kosten, die schnellen Lieferzeiten und das hohe Sicherheitsniveau bei Geldtransfers ins Ausland überzeugen zunehmend eine Vielzahl von Unternehmen. Für Überweisungen auf Bankkonten in Nigeria und Polen gibt es keine Höchstbeträge. Die Höchstbeträge für andere Länder variieren und sind beispielsweise abhängig von der Einzahlungsmethode. Bei Bezahlung mit Firmenkarte gilt ein Höchstbetrag von 12.000 GBP pro Überweisung. Bei SWIFT-Überweisungen gilt ein Höchstbetrag von 250.000 GBP, beziehungsweise dem Äquivalent davon in anderen Währungen. Der Mindestbetrag für geschäftliche Überweisungen liegt bei 100 Euro. Geschäftskunden profitieren von vielen Vorteilen:

  • Die ersten fünf Überweisungen sind für Geschäftskunden kostenfrei
  • Nach Kontoerstellung sind sofort Überweisungen möglich
  • Geeignet zum Erwerben von Waren und Dienstleistungen, Tätigen von internationalen Gehaltszahlungen und Auslandsinvestitionen
  • Zahlungen an bereits bestehende Empfänger mit nur wenigen Klicks
  • Überweisung bis umgerechnet 250.000 EUR ohne Monatslimit
  • Zahlen per Banküberweisung bzw. mit einer Firmen-, Debit- oder Kreditkarte (ohne zusätzliche Kartengebühr)
  • 24-stündige Zustellzeit an Hauptgeschäftsmärkte
  • Bevorzugte Betreuung durch einen persönlichen Mitarbeiter des Kundensupports

195 Zielländer und 80 Währungen

Die Möglichkeiten mit Azimo Geld kostengünstig und sicher ins Ausland zu transferieren sind vielfältig. 195 Länder und 80 Währungen werden unterstützt. Die Spesen sind gering, teilweise bis zu 90 % günstiger als bei Banken. Finanzexperten sagen dem Unternehmen eine stabile Zukunft voraus, denn Azimo hat sich aufgrund seiner günstigen Kostenstruktur und reibungslosen Infrastruktur zu einem ernstzunehmenden Konkurrenten der etablierten Marktführer entwickelt.

Die Art des Versands bestimmt die Gebühren. Dabei ist zu berücksichtigen, dass nicht in allen 195 Ländern alle Versandarten angeboten werden. Für die Bargeldabholung stehen 270.000 Auszahlungsstellen zur Verfügung. Azimo arbeitet mit 20.000 Banken zusammen und unterstützt die Zahlung in 80 Währungen. Das Geschäftsmodell ist komplett online-basiert, eigene Niederlassungen wie Western Union unterhält Azimo nicht.

Azimo-App

Um den Service von Azimo nutzen zu können, muss man sich auf der Webseite oder über die App registrieren und über ein Girokonto verfügen. Die Registrierung auf der Webseite fragt alle nötigen persönlichen Daten wie Name, Bankkonten und E-Mail-Adresse ab. Die einzelnen Schritte sind selbsterklärend und die Registrierung innerhalb weniger Minuten erledigt. Das überwiesene Geld erreicht den Empfänger in der Regel innerhalb eines Tages.

Kundendienst

Azimo muss sich an die Öffnungszeiten der Banken halten. Daher sind Überweisungen nur an den Werktagen möglich. Im Fall von Problemen und Fragen kann man sich an den Kundenservice wenden, der werktags in der Zeit von 10:00 bis 19:00 Uhr besetzt ist. Der ausführliche FAQ-Bereich beantwortet vielleicht schon einige Fragen im Vorfeld.

Regulierung und Identitätsüberprüfung

FCAAzimo ist keine Bank, sondern ein Finanzdienstleister und wird als solcher von der britischen Bankenaufsicht Financial Conduct Authority reguliert. Der Anbieter ist Inhaber einer gültigen Banklizenz für den internationalen Geldverkehr und unterliegt europäischem Recht. Die Regulierungsvorschriften der britischen Bankenaufsicht gelten als eine der schärfsten weltweit. Kunden von Azimo können sicher sein, dass im Fall von Unregelmäßigkeiten umgehend staatliche Maßnahmen ergriffen werden und ihr Geld sicher ist. Der Dienstleister arbeitet mit denselben Verschlüsselungstechniken wie niedergelassene Banken.

Die Identitätsüberprüfung findet über eine Kopie eines gültigen Ausweisdokumentes statt, das bestätigt, dass sich die Nutzer, die sich bei Azimo registrieren, auch die rechtmäßigen Kontoinhaber sind. Die Bestätigung des Kontos und die Identitätsüberprüfung dauern in der Regel nicht länger als 24 Stunden und dienen der eigenen Sicherheit. Auf diese Weise werden Betrug, Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung verhindert. Als regulierter Finanzdienstleister muss Azimo in dieser Hinsicht viele Vorschriften und Gesetze beachten und einhalten. Das Unternehmen bietet eine 100% Geld-zurück-Garantie, mit der man im Falle von Überweisungsstornierungen oder Ablehnungen durch die Partnerbanken sein Geld in der Ausgangswährung auf das Bankkonto oder die Kreditkarte erstattet bekommt.

Azimo ist von MasterCard und Visa verifiziert und sogar vom deutschen TÜV für seinen Datenschutz zertifiziert.

Bewertungen & Erfahrungen von Azimo-Kunden

Bei der unabhängigen Bewertungsplattform Trustpilot haben mehr als 20.000 Kunden Azimo mit 4 von 5 möglichen Sternen als „Gut“ ausgezeichnet und ihre Erfahrungen geteilt. 76% finden den Service „Hervorragend“ und 15% bewerteten Azimo mit „Gut“. Mit je 4% „Ausreichend“ und „Mangelhaft“ sowie 2% für „Ungenügend“ sind die negativen Erfahrungen mit Azimo minimal.

Azimo Bewertungen bei Trustpilot

Vergleich: Bank Austria vs. Azimo

Überweisung von 1.000 € von Österreich in die USA. Offizieller Devisenwechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = $1,14

Bank AustriaAzimo
Spesen18,50 €*0 € für Neukunden, im Anschluss 2,99 €
Dauerbaldmöglichst1-3 Werktage
Wechselkurs1,1831,12
* Bei Überweisungen mit Banken können abhängig von der gewählten Spesenoption noch weitere Kosten entstehen.

Fazit

Azimo punktet durch leicht zu bedienende Funktionen und eine günstige Gebührenstruktur. Die Transfergebühren und Wechselkurse werden transparent auf der Webseite dargestellt. Viele Auszahlmöglichkeiten stehen zur Verfügung, wie die einzigartige Haustürlieferung. Der Datenschutz von Azimo hat sogar den deutschen TÜV überzeugt. Das Unternehmen bietet Transparenz und Sicherheit.

Mit Azimo sicher und günstig Geld ins Ausland transferieren: Bis zu 90% günstiger als eine Bank. Keinerlei Risiko durch die 100%ige Geld-zurück-Garantie. TÜV-geprüfter Datenschutz. Mit einer Registrierung über diese Seite sind die ersten beiden Überweisungen für Neukunden kostenfrei!

Diese Seite teilen:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

★ 9 Gratis-Überweisungen sichernSichern Sie sich jetzt die exklusiven Gutscheincodes!

Mit unseren Tipps und exklusiven Gutscheincodes können Sie mindestens 9 mal kostenlos Geld ins Ausland überweisen. Fordern Sie einfach die E-Mail mit allen Informationen an, kostenfrei!