Auslandsüberweisung: Raiffeisenbank

Auslandsüberweisungen mit der RaiffeisenbankEs gibt in Österreich rund 1600 autonome Raiffeisengenossenschaften. Bitte beachten Sie, dass die einzelnen Raiffeisenbanken eigenständige Regionalbanken sind und sich die Spesen unterscheiden können.

Gebühren

Bei den Gebühren unterscheidet man zwischen den Kosten für SEPA-Überweisungen innerhalb des SEPA-Raumes, Überweisungen innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) und den Gebühren für grenzüberschreitende Zahlungen in sogenannte Drittstaaten.

Kosten für SEPA-Überweisungen

Für SEPA-Überweisungen ohne Beleg mit der Raiffeisenbank entstehen, abhängig vom jeweiligen Kontotyp, unterschiedliche Kosten. Sollten SEPA-Überweisungen nicht bereit mit der Kontoführungsgebühr abgegolten sein, gelten folgende Spesen:

 

elektronisch (ohne Beleg)0,25 €
beleghaft am Schalter1,01 €

Preise für grenzüberschreitende Zahlungen in EURO und in Fremdwährung

SHARE: Kostenteilung OUR: Spesen zu Lasten des Auftraggebers 

SHARE in EURO1 ‰ Kommission, mind. 10,00 € max. 70,00 €
SHARE in Fremdwährung2,75 ‰ Kommission, mind. EUR 4,00 + EUR 6,00
OURbis 10.000,00 €
von 10.000,01 € bis 50.000,00 €
ab 50.000,01 €
10,00 €
15,00 €
50,00 €

Sollte die Auslandsüberweisung von einem Fremdwährungskonto bei der Raiffeisenbank erfolgen, entstehen dem Auftraggeber Kosten in Höhe von 2,5 ‰ Kommission, mind. 4,00 € + 6,00 € FW-Ggw.

Sonstige Gebühren

Eilüberweisung in EURO10,00 €
Eilüberweisung in Fremdwährung10,00 € + zzgl. Vorlageprovision 0,2 – 0,8 ‰ pro Tag

Wechselkurse

Die Wechselkurse können auf der Homepage der jeweiligen Raiffeisenbank eingesehen werden. In der Regel wird kein zusätzliches Konvertierungsentgelt erhoben.

Vergleich: Raiffeisen vs. TransferWise

Überweisung von 1.000 € von Österreich in die USA. Offizieller Devisenwechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = $1,186

RaiffeisenbankTransferWise
Spesen10,00 €0 € für Neukunden, im Anschluss 4,98 €
Dauerbaldmöglichst1-2 Werktage
Wechselkurs1,1831,186
* Bei Überweisungen mit Banken können abhängig von der gewählten Spesenoption noch weitere Kosten entstehen.

Mit dem Vergleichssieger TransferWise und einer Registrierung über diese Seite beim ersten Mal kostenlos Geld ins Ausland überweisen. Das Geld wird zum echten Wechselkurs getauscht.

Diese Seite teilen:

Schreibe einen Kommentar